Matchwinner dank Kung-Fu
Götze sichert Bayern zweiten Sieg

22.07.2015 - Zweites Spiel, zweiter Sieg: Bayern München gewann dank Weltmeister Mario Götze auf seiner China-Tour gegen Inter Mailand verdient 1:0. Vorbereitet hatte sich Götze mit einem Kung-Fu-Kurs. Insgesamt boten die Bayern eine gute Leistung - vor allem Douglas Costa.

Empfehlungen zum Video
  • Putin, BVB, Buschbrände: KurzNews im Video
  • Kritik an BVB-Star Götze: "Mit Mario waren wir überhaupt nicht einverstanden"
  • Russland-Wahl: Putin sichert sich vierte Amtszeit im Kreml
  • Sieg in letzter Sekunde: Schüler trifft Basketballkorb aus 24 Metern
  • Karneval in Zahlen: Das eitle Geschlecht
  • Bayern-Niederlagen gegen Real: Mal war's der Schiri, mal die Taktik
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin 2018: Warum Aronjan den Sieg verschenkte
  • Federer-Sieg in der Videoanalyse: "Das ist ein Rekord für die Ewigkeit"
  • Kovac-Wechsel: Bobic kritisiert FC Bayern als "unprofessionell"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"