Eklat um Robben-Auswechslung
Ancelotti beschwichtigt

20.03.2017 - Beim 1:0 des FC Bayern in Mönchengladbach sorgte vor allem eine Szene für Aufregung. In der 85. Minute wurde Arjen Robben ausgewechselt und machte seinem Ärger deutlich sichtbar Luft: Wütendes Abklatschen mit dem Trainer und den Mitspielern. Ein großes Thema wollte Carlo Ancelotti im Anschluss aber nicht daraus machen.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Der ewige Rückkehrer: Arjen Robben ist frisch zurück
  • Entwarnung von Dr. Ancelotti: Neuer spielt gegen Real
  • Verletzter Neuer: "Gegen Real ist er bereit"
  • Der Chef ist zurück: Boateng vor Comeback gegen Frankfurt
  • Gute Laune vor dem Rückspiel: Ancelotti und die Altersfrage
  • "Wenn ich Triple höre...": Ancelotti bremst die Erwartungen
  • Jubiläums-Gala: Ancelottis höchster Bayern-Sieg
  • 1.000 Pflichtspiel: Ancelotti vor seinem Jubiläum
  • Bayerns knapper Sieg in Bremen: "Wir hatten Angst"
  • Bayerns Systemfrage: Ancelotti nimmt es mit Humor
  • Plädoyer für Lahm: Ancelotti braucht den Kapitän
  • Mia san sorglos: Erste Kritik an Ancelotti