"Du brauchst Feinde"
Guardiola erneuert Abschiedsgründe

27.01.2016 - Der Countdown läuft. Im Sommer ist die Zeit von Pep Guardiola beim FC Bayern abgelaufen. Schon wird die Kritik an dem Katalanen lauter. Guardiola scheint seine neue Herausforderung in England kaum noch abwarten zu können. Bei einem öffentlichen Termin hat er seine Beweggründe noch einmal erneuert.

Empfehlungen zum Video
  • Loblied auf Götze: Guardiola versteht die Diskussion nicht
  • Auftakt mit Pep: Guardiola beeindruckt Ribéry
  • Die Kritik wächst: Pep Guardiola in Erklärungsnot
  • Xabi Alonso: Guardiola wird Spektakuläres hinterlassen
  • Das Salz- und Pfeffer-Duell: Warum Pep Guardiola viel von Thomas Tuchel hält
  • Gehörig genervt: Guardiola fühlt sich zunehmend missverstanden
  • Nicht noch einmal: Guardiola bleibt Augsburg unvergessen
  • "Look at me!": Guardiola legt sich mit Journalisten an
  • Wo alles begann: Auf den Spuren von Pep Guardiola
  • Twentes Super-Hattrick: Ünals Dreierpack für Guardiola
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"