Plötzlich Ersatzspieler
Müllers neue Rolle im System Ancelotti

17.02.2017 - Jahrelang galt beim FC Bayern der Satz: "Müller spielt immer." Gesagt hat das einst Louis van Gaal, seitdem war Müller gesetzt. Doch unter Carlo Ancelotti ist das anders.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • "Kein Hokuspokus": Frühlingsgefühle bei Thomas Müller
  • Der Chef ist zurück: Boateng vor Comeback gegen Frankfurt
  • Gute Laune vor dem Rückspiel: Ancelotti und die Altersfrage
  • "Wenn ich Triple höre...": Ancelotti bremst die Erwartungen
  • Jubiläums-Gala: Ancelottis höchster Bayern-Sieg
  • 1.000 Pflichtspiel: Ancelotti vor seinem Jubiläum
  • Bayerns knapper Sieg in Bremen: "Wir hatten Angst"
  • Bayerns Systemfrage: Ancelotti nimmt es mit Humor
  • Plädoyer für Lahm: Ancelotti braucht den Kapitän
  • Mia san sorglos: Erste Kritik an Ancelotti
  • Ancelottis Wiesn-Taktik: Drei Bier für drei Punkte
  • Eklat um Robben-Auswechslung: Ancelotti beschwichtigt