#DontShoot
Die Geschichte eines Protests per Twitter-Foto

16.08.2014 - Ihr Bild mit erhobenen Händen ging um die Welt: Die Studenten der Howard University starteten eine Social-Media-Kampagne gegen Polizeigewalt. Warum sie diese Pose gewählt haben, zeigen die Videoreporter Sebastian Fischer und Sandra Sperber.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video