Feuer-Blitz
Japanische Sonde verglüht über Australien

14.06.2010 - Die Sonde verglühte am nachtlcihen Himmel Australiens. Die Ladung jedoch, eine Kapsel mit Asteroiden-Staub landete problemlos in der Wüste. Die Fracht soll neue Erkenntnisse über die Entstehung des Sonnensystems liefern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Cricket-Skandal in Australien: Vize-Kapitän Warner tritt zurück
  • 14.484 Kilometer in der Luft: Erster Nonstop-Linienflug zwischen Australien und Europa gelandet
  • Putin, BVB, Buschbrände: KurzNews im Video
  • Regierungskrise in Australien: Vizepremier Barnaby Joyce lehnt Rücktritt ab
  • Cricket-Skandal in Australien: "Ich werde das den Rest meines Lebens bereuen"
  • Australien: Tierpfleger filmt Boxkampf seiner Schützlinge
  • Australien: Mehr als 150 Wale gestrandet
  • Vokuhila-Contest: Sie haben die Haare schön
  • Der Olympia-Tag im Video: Rekorde, Sensationen und Tränen
  • Überraschender Fund: 132 Jahre alte Flaschenpost angespült
  • Luftaufnahmen: Heiße Lava frisst sich durch Hawaii
  • Weltneuheit: Russland präsentiert schwimmendes Atomkraftwerk