Feuer-Blitz
Japanische Sonde verglüht über Australien

14.06.2010 - Die Sonde verglühte am nachtlcihen Himmel Australiens. Die Ladung jedoch, eine Kapsel mit Asteroiden-Staub landete problemlos in der Wüste. Die Fracht soll neue Erkenntnisse über die Entstehung des Sonnensystems liefern.

Zum Artikel

jkr
Empfehlungen zum Video
  • Countdown für Mission "ExoMars": Europa nimmt Roten Planeten ins Visier
  • Landeapparat "Mascot": Deutsche Hüpfsonde zu Asteroid gestartet
  • Wenn die Erde "untergeht": Spektakuläre Bilder der Raumsonde "Kaguya"
  • Asteroid"2007TU24": Haarscharf an der Erde vorbeigerast
  • Bergbau im Weltall: Schürfen auf dem Asteroiden
  • Start der Weltraumwetter-Mission: Nasa schickt Zwillingssonden ins All
  • Crash-Video: Forscher untersuchen Planeten-Kollision
  • Asteroid Vesta: Geheimnisvoller Urplanet
  • Seltene Videobilder: Forscher filmen Feuerball über Ontario
  • Vor 20 Jahren: Angst um Jupiter
  • Sensation im All: Wasser auf dem Mond
  • Kosmischer Looping: Asteroid wirbelte Mond herum