Brennende Eisenbahnbrücke kollabiert
Zu heiß fürs Gleis

23.05.2013 - Zu heiß, zu gefährlich: Nach stundenlangen Löschversuchen zog sich die Feuerwehr im US-Bundesstaat Texas von einer brennenden Eisenbahnbrücke zurück. Wenig später stürzte das Bauwerk ein.

Empfehlungen zum Video
  • Schock-Moment in Mailand: Teenager rettet Kleinkind von den Gleisen
  • Zugunfall: Zwei Tote nach Zug-Kollision in South Carolina
  • Gefahr am Stadtrand von Sydney: 500 Feuerwehrleute bei Waldbränden im Einsatz
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Mitsubishi Lancer: "Der Sportler fürs Leben"
  • Ex-FBI-Chef im TV: Trump ist "moralisch ungeeignet" fürs Präsidentenamt
  • Überwachungsvideo: Auto rast in Apotheke
  • Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe
  • Webvideos der Woche: Im Zaum gehalten
  • Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen