Weltkulturerbe zerstört
Feuer im Basar von Aleppo

30.09.2012 - Hunderte Läden und Stände des weltberühmten, historischen Basars von Aleppo sind zerstört. Ein Feuer hat weite Teile des zum Weltkulturerbe gehörenden Marktes wohl für immer vernichtet. Die Unesco nannte den Brand eine Tragödie.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Syrien: Rebellen greifen Luftwaffe an
  • Aleppo: Assad-Truppen nehmen weiteren Stadtteil ein
  • Krieg in Syrien: Bomben zerstören ganze Wohnblocks
  • Kampf um Aleppo: Brandbomben ebnen Assads Armee den Weg
  • Kinderboxklub in Aleppo: Fausthiebe gegen das Kriegstrauma
  • Bürgerkrieg in Syrien: Überlebenskampf in Aleppo
  • Bürgerkrieg in Syrien: Uno-Gesandter will Islamisten aus Aleppo geleiten - persönlich
  • Bürgerkrieg in Syrien: Rebellen sollen Clanchef exekutiert haben
  • Bürgerkrieg in Syrien: Brutaler Häuserkampf
  • Vor Waffenstillstand in Syrien: Viele Tote bei Luftangriffen
  • Tödlicher Bürgerkrieg: Eine Reportage aus Aleppo
  • Vor 20 Jahren: Flüchtlingselend in Goma