China
Feuerwehrleute retten Dreijährige aus Waschmaschine

19.02.2013 - Ein dreijähriges Mädchen aus der Stadt Linyi in China bleibt in der Waschmaschine ihrer Mutter stecken. Feuerwehrleute mussten sie mit schwerem Gerät befreien.

Empfehlungen zum Video
  • Illegaler Tierhandel: Beamte retten Tigerbaby in Mexiko
  • Feuer in Berliner DITIB-Moschee: Polizei geht von Brandanschlag aus
  • Rettung im letzten Moment: Auto bricht in zugefrorenen See ein
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Sturz vom Balkon: Fünfjähriger wird mit Teppich aufgefangen
  • Spionagethriller "Red Sparrow": Russische Femme Fatale
  • Bombenentschärfung in Berlin: "Sie müssen mit hoher Wahrscheinlichkeit in diese Richtung"
  • "Queen Elizabeth 2" im Ruhestand: Schwimmendes Hotel