China
Feuerwehrleute retten Dreijährige aus Waschmaschine

19.02.2013 - Ein dreijähriges Mädchen aus der Stadt Linyi in China bleibt in der Waschmaschine ihrer Mutter stecken. Feuerwehrleute mussten sie mit schwerem Gerät befreien.

Empfehlungen zum Video
  • Buschbrände in Australien: Bis zu 2000 Feuerwehrleute im Einsatz
  • Kopf in der Waschmaschine: Zu tief in die Trommel geschaut
  • Rettung aus der Waschmaschine: 3-Jähriger wohlauf
  • Klopps Alltagssorgen: Erst geht die Waschmaschine kaputt, dann der Trockner
  • Waldbrände in Kalifornien: 8000 Feuerwehrleute im Einsatz
  • China: Die Sache mit dem Gabelstaplerstapel
  • Merkel über Facebook: "Wie ´ne ordentliche Waschmaschine"
  • Baby im Abflussrohr: Polizei geht von Unfall aus
  • Knick in der Hundelinse: Fritz fängt nix
  • Franziskus "oben ohne": Dreijährige mopst Papst das Käppchen
  • Webvideos der Woche: Wo kommen denn die ganzen Otter auf einmal her?
  • Pilgerstätte in Lhasa: Tibetisches Heiligtum von Feuer zerstört