Depardieu offiziell in Russland wohnhaft
Meldeadresse Demokratie-Straße 1

23.02.2013 - Seine neue Meldeadresse ist Demokratie-Straße 1, Saransk. Der französische Filmstar Gérard Depardieu hat sich offiziell in der Hauptstadt der Teilrepublik Mordowien wohnhaft gemeldet - und plant, dort als Gastronom zu wirken.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Neu-Russe Depardieu: Schauspieler kritisiert Putins Gegner
  • Unter Freunden: Putin verleiht Depardieu russische Staatsbürgerschaft
  • Dépardieu und der Diktator: Tanzen in Tschetschenien
  • Neu-Russe Depardieu: Schauspieler präsentiert neuen Pass
  • Plötzlich beste Freunde: Neu-Russe Depardieu reist zu Präsident Putin
  • Erbitterter Einsatz für Elefanten: Auch Brigitte Bardot will Russin werden
  • Trump trifft Stoltenberg: Nato nicht länger überflüssig
  • Jagd auf Putins Feinde: Russische Killerkommandos in der Ukraine
  • Video mit weißrussischem Diktator: Depardieu wird Lukaschenkos Rasenmäher
  • Depardieu-Posse: Gallischer Gruß aus Belgien läuft ins Leere
  • Russland krisitiert US-Angriffe: "Es verschlimmert die Probleme nur"
  • Anschlag in Sankt Petersburg: Einer der Täter offenbar aus Zentralasien