Unter Freunden
Putin verleiht Depardieu russische Staatsbürgerschaft

03.01.2013 - Erst wollte Gérard Depardieu sein Geld vor dem französischen Fiskus nach Belgien retten - und nun das, mon Dieu: Der exzentrische Schauspieler erhält die russische Staatsbürgerschaft, vom Präsidenten selbst, Wladimir Putin. Frankreich ist erschüttert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Plötzlich beste Freunde: Neu-Russe Depardieu reist zu Präsident Putin
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Neu-Russe Depardieu: Schauspieler kritisiert Putins Gegner
  • Depardieu offiziell in Russland wohnhaft: Meldeadresse Demokratie-Straße 1
  • Neu-Russe Depardieu: Schauspieler präsentiert neuen Pass
  • Depardieu-Posse: Gallischer Gruß aus Belgien läuft ins Leere
  • Video mit weißrussischem Diktator: Depardieu wird Lukaschenkos Rasenmäher
  • Dépardieu und der Diktator: Tanzen in Tschetschenien
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt
  • Elbphilharmonie-Geburtstag: Was Sie über den Prachtbau wissen sollten
  • NSU-Drama "Aus dem Nichts": Deutscher Film gewinnt Golden Globe