Firmensterben am Neckar
Krise im Musterländle

08.03.2010 - Keine Region in der Republik hat die Wirtschaftskrise so schwer getroffen wie den Mittleren Neckarraum bei Stuttgart. In der Herzkammer der deutschen Maschinenbauindustrie sind die Folgen für jeden spürbar. Dort, wo Menschen nach 20 Jahren ihren Arbeitsplatz verlieren, wo Traditionsunternehmen pleite gehen und Kommunen plötzlich fast ohne Steuereinnahmen dastehen. (07.03.2010)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Speed-Dating für Arbeitslose: Neustart mit 50
  • Millionenboni trotz Krise (1): Die Rückkehr der Gier
  • Millionenboni trotz Krise (2): Gewinner und Verlierer
  • Millionenboni trotz Krise (3): Deutschland zwischen Zockern und Abgezockten
  • Die Verlierer der Krise: Irlands herrenlose Pferde
  • Immobilienkrise in Spanien: Weltmeister am Abgrund
  • Vor 20 Jahren: Die amerikanische Wirtschaft als Vorbild
  • TelDaFax: Die Tricks mit dem Billigstrom
  • Fürstentum Germania: Der Spuk von Schloß Krampfer
  • Verspekuliert: Rentner investieren in dubiosen Fonds
  • Munition, Anzünder, Watte: Prepper Jim zeigt seinen Überlebens-Rucksack
  • Die globale Krise (2): Mallorcas abgekühlter Immobilienmarkt