Filmkamera statt Fischfutter
Harte Kost

03.09.2012 - Eine Begegnung der besonderen Art konnte US-Hobbytaucher Michael Gil mit seiner Unterwasserkamera beobachten.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Barten-Drachenfisch: Das Großmaul aus der Tiefsee
  • Westaustralien: Forscher filmen erstmals lebende Rote Seedrachen
  • Wiederkehrender Wasserbewohner: Der Boomerang-Fisch
  • Tiefseefisch: Forscher filmten seltenen Geisterhai
  • Angeln im Piranha-Gewässer: Von wegen Petri Heil
  • Highlights 2013: Fünf Meter langer Riemenfisch entdeckt
  • Massensterben: Millionen toter Sardinen in Redondo Beach
  • Video-Spezial: Die bizarrsten Wesen der Tiefsee
  • Was es nicht alles gibt: Siamesischer Zwillingsfisch?
  • Zu neugierig: Roboterarm hilft eingeklemmtem Fisch
  • Sterneküche im Test: "Man schmeckt mit der Nase"
  • Unterwasserschauspiel: Reflektierende Rochen