Flippern für die Forschung
Gedanken steuern Spielautomat

04.06.2009 - Flippern mit der Kraft der Gedanken - die Technische Universität in Berlin stellt ein einzigartiges Projekt vor. Mit Hilfe einer Elektroden-Mütze werden elektrische Hirnimpulse an der Kopfhaut abgelesen und an einen Computer übertragen. Dieser setzt die Gedanken dann am Flipper in Bewegungen um.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Autogramm: Audi A6 50 TDI
  • Elektro-Wassertaxi: Im "Sea Bubbles" zum nächsten Termin schweben
  • Singender Hahn stört HSV-Fan
  • Hirnimplantate: Können Gedanken zu Sprache werden?
  • Videos zeigen Himmelskörper: Asteroid explodiert in Erdatmosphäre
  • Alexander Gerst vor Start ins All: "Segnen, betanken und dann geht's los!"
  • Invasion der Krebse: Unzählige Krustentiere vor Kalifornien
  • Plastikmüll im Meer: So könnten unsere Ozeane gereinigt werden
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Licht-Phänomen: Der doppelte, kreisrunde Regenbogen
  • Seidlers Selbstversuch: "...auch noch ein Eigentor!"
  • Sandsturm im Anflug: Marsrover "Opportunity" in Gefahr