Turnhallen als Notunterkünfte
Sportvereine in der Klemme

22.12.2015 - 9.000 Flüchtlinge sind in Berliner Turnhallen untergebracht. Rechte Gruppen demonstrieren, der Senat rechtfertigt die Beschlagnahmungen. Aber Sportvereine finden überraschende Lösungen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Merkels umstrittener Satz: Ein Jahr "Wir schaffen das!"
  • Geplantes Flüchtlingsheim in Blankenese: "Eltern haben Fahrdienste eingerichtet"
  • Provokante Aktion: Flüchtlingsbus fährt am Kanzleramt vor
  • Flüchtlingsunterkunft in Fallingbostel: "Nicht auf kleinem Raum zusammengepfercht"
  • Engpass bei Notunterkünften: "Frierende Flüchtlinge"
  • Anschlag auf Flüchtlinge? Feuer in Berliner Sporthalle
  • Videoreportage aus Berlin: Meine WG mit einem Flüchtling
  • Investitionsobjekt Flüchtlingsheim: Die Immobilienbranche wittert einen neuen Markt
  • Flüchtlinge, ja bitte - aber nicht vor meiner Haustür! Der bürgerliche Rassismus
  • Opel: Standort Eisenach soll bleiben
  • Opel: Strafferes Management geplant
  • Trauer: Nationaltorwart Enke begeht Selbstmord