Flüchtlingskarawane in Mexiko
Was ist dran an Trumps Mythen über den Treck?

05.11.2018 - Rund 4000 Menschen aus Mittelamerika sind auf dem Weg Richtung USA. Laut Donald Trump sind unter ihnen viele Kriminelle und Personen aus dem Nahen Osten. Stimmen seine Aussagen? SPIEGEL-Reporter Juan Moreno mit Antworten aus Mexiko.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • US-Grenze zu Mexiko: Trump erwägt Schusswaffengewalt
  • Eklat bei Trumps Pressekonferenz: Wurde das Eklat-Video manipuliert?
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Gott hat Trump zum Präsidenten gemacht"
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Prozess gegen Drogenboss: Ausbrecherkönig "El Chapo"
  • US-Präsident gegen CNN-Reporter: Ist Trump zu aggressiv - oder Acosta?
  • Immer wieder Acosta: Ein Journalist als Lieblingsfeind des US-Präsidenten
  • Midterm-Wahlen: Der Sieg der Frauen
  • Videoanalyse zu US-Midterms: "Gewinnt Trump, könnte sein Ton noch schärfer werden"
  • Merkel-Besuch in Frankreich: "Sind Sie Madame Macron?"
  • 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland: "Das Ziel muss Parität sein"