Die Flüchtlingshelfer von der Côte d'Azur (2)
"Manchmal vergesse ich, wie viele Mohammeds hier waren"

15.04.2017 - Seit mehr als einem Jahr hat Hubert Jourdan keine Nacht mehr alleine in seinem Haus geschlafen. Über 1000 Menschen hat der Franzose schon bei sich aufgenommen - Frauen, Männer, Kinder, Babys. Der 67-Jährige teilt alles mit ihnen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Die Flüchtlingshelfer von der Côte d'Azur (1): "Wenn ich einem Hund helfe, dann helfe ich auch Menschen"
  • Die Flüchtlingshelfer von der Côte d'Azur (3): "Ich glaube schon lange nicht mehr an die Politik"
  • Eishockey-WM: Co-Gastgeber Frankreich unterliegt Kanada
  • Macron-Doku: Szenen einer Wahlkampf-Ehe
  • Weltwirtschaftsforum: Joachim Gauck hält Osteuropa eine Standpauke
  • Vietnam: Viele Tote nach Tropensturm
  • Videoanalyse zur Wahl von Macron: "Neuer Impuls für Europa"
  • Frankreichs Première Dame: Beraterin Brigitte
  • Angela Merkel vor EU-Gipfel: "Schmugglern und Schleppern das Handwerk legen"
  • Videorückblick zur Flüchtlingskrise: Zwischen Chaos und Glück am Bahnhof von Budapest
  • Merkels umstrittener Satz: Ein Jahr "Wir schaffen das!"
  • Flüchtlingsdebatte: Seehofer distanziert sich von Merkels "Wir schaffen das"