Burma
Geflüchtete Rohingya sitzen im Grenzgebiet fest

13.09.2017 - Tausende geflüchtete Rohingya sitzen im Grenzgebiet zu Bangladesch fest. Nun hat Indonesien mit der Auslieferung von dringend benötigten Hilfsgütern begonnen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Burma: Wirtschaft boomt, Kinderarbeit ebenso
  • Doku über Burma: „Wir haben noch keine Demokratie“
  • Flucht aus Burma: Situation der Rohingya in Flüchtlingscamps kritisch
  • Vertreibung der Rohingya aus Burma: "Die Menschen sind verzweifelt"
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Dokumentation über Flüchtlingskrise: "Unfassbar, was da draußen stattfindet!"
  • Burma: 270.000 Menschen auf der Flucht
  • Per Bahn in Burmas Süden: Ratta-tang-ratta-tang
  • Heftige Kämpfe in Burma: Tausende Menschen fliehen
  • Flüchtlingsdrama: Überleben auf der Müllkippe
  • SPIEGEL TV ONLINE: Der Wochenrückblick
  • Zyklon "Nargis": Tausende Tote nach Wirbelsturm in Burma