Concorde-Absturz
Gericht spricht Fluglinie Continental frei

29.11.2012 - Vor zwölf Jahren stürzte eine Concorde bei Paris ab und riss 113 Menschen in den Tod. Jetzt hob ein französisches Gericht den Schuldspruch gegen die US-Fluggesellschaft Continental im Berufungsverfahren wieder auf.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Concorde-Absturz: Gericht verurteilt Continental (06.12.2010)
  • Concorde-Absturz: Prozess 10 Jahre nach Unglück
  • Concorde-Crash: Neuer Prozess gefordert
  • Air-France-Absturz: Aufwendige Suchaktion
  • Airbus-Todesflug: Zweifel an der Blitz-Theorie
  • Concorde-Crash: Der Absturz in 3D
  • Sarrazin: Kritik nach Zeitungsinterview wächst
  • Spiegel TV Online: Der Wochenrückblick
  • Zwei Gegner vereint: Chapecó und Medellín gedenken der Unglücksopfer
  • Funkverkehr vor Flugzeugabsturz: "Uns wird ein Treibstoffproblem angezeigt"
  • Brasiliens Fußball trauert: Flugzeugabsturz mit Erstliga-Team
  • Zum Fußballspiel nach Medellín: 76 Tote bei Flugzeugabsturz in Kolumbien