Flugzeugabstürze
16 Tote in Japan und USA

23.03.2009 - Im US-Bundesstaat Montana starben in einem Kleinflugzeug 14 Menschen, darunter mehrere Kinder. Eine Bruchlandung auf Tokios internationalem Flughafen Narita kostete den Piloten und den Kopiloten das Leben.

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten
  • Proteste gegen Sexualstraftäter in Spanien: "Wir haben genug!"