Terrorabwehr in Flugzeugen
Spezialsack soll Explosionen eindämmen

16.12.2015 - Bombe an Bord, das ist das Albtraumszenario im Luftverkehr. Was, wenn es Terroristen doch gelingt, einen Sprengsatz ins Flugzeug zu schmuggeln? Britische Forscher haben einen "Fly Bag" entwickelt, der das Schlimmste verhindern soll.

Empfehlungen zum Video
  • Syrien: Raketenangriffe auf Militärstützpunkte
  • Kindheitstraum erfüllt: Japaner entwickeln riesigen Transformer
  • Kunstauktion: Akt von Modigliani auf Rekordwert geschätzt
  • Anti-Smog-Projekt in China: Riesiger Filterturm soll Luft reinigen
  • Datenskandal bei Facebook: Mehr als 50 Millionen Profile betroffen
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Ein Fisch namens "SoFi": Roboter soll Meereswelt erforschen
  • Seidlers Selbstversuch: Oh Captain, my Captain!
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel
  • Unvergleichlich: Luchse kämpfen - mit ihren Stimmen