Terrorabwehr in Flugzeugen
Spezialsack soll Explosionen eindämmen

16.12.2015, 18:33 Uhr - Bombe an Bord, das ist das Albtraumszenario im Luftverkehr. Was, wenn es Terroristen doch gelingt, einen Sprengsatz ins Flugzeug zu schmuggeln? Britische Forscher haben einen "Fly Bag" entwickelt, der das Schlimmste verhindern soll.

Empfehlungen zum Video
  • Unglück in Mexiko: Explosionen in Feuerwerksfabrik
  • Russland: Explosionen in Metro von St. Petersburg 
  • Schutz vor Klimawandel: Forscher schlagen Mauer um Antarktis-Eis vor
  • Hamburg: Erste Diesel-Fahrverbote in Kraft
  • Terror in Kenia: Mindestens 14 Tote bei Anschlag in Nairobi
  • Kontrollierte Detonationen: Südkorea sprengt Grenzposten
  • Explosionen in ukrainischem Munitionslager: Tausende Menschen in Sicherheit gebracht
  • Syrien: Raketenangriffe auf Militärstützpunkte
  • Anschläge in Kabul: Mindestens 40 Tote durch Explosionen
  • Ukraine: Explosionen nach Brand in Munitionslager
  • US-Marine: Boeing baut gigantische U-Boot-Drohnen
  • Plasmablitze in der Mikrowelle: Das Weintrauben-Experiment