Der fliegende Rebell
Kampf gegen die Behörden

30.07.2018 - Der Franzose Franky Zapata hat ein fliegendes Hoverboard erfunden. Leider legten sich die Behörden quer - und verhängten ein Testverbot. Aber der Düsentrieb aus Marseille gibt nicht auf.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Wassershow in Dänemark: Spektakuläres Jetpack-Ballett
  • Kurios & tödlich: Waffen der anderen Art: Fliegende Soldaten
  • Hoverboard-Prototyp: Der Traum vom Schweben
  • US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr: "Eine weniger"
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Pistole aus 3D-Drucker: US-Gericht stoppt Veröffentlichung von Waffenplänen
  • Nach tödlichem Unfall: Verbot für Tests von selbstfahrenden Autos
  • Verhaftung von Audi-Chef Stadler: Staatsanwaltschaft vermutet Verdunklungsgefahr
  • "Fliegender Panzer": Russisches Kampfflugzeug geborgen
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Haka in Uniform: Polizisten, die einen anschreien
  • Missbrauchsstudie der katholischen Kirche: Ein unvollständiger Bericht