Superman, ferngesteuert
Die fliegenden Comic-Helden

03.07.2013 - Mit ihrer Startup-Firma "Flyguy Promotions" sprengen zwei US-Unternehmer die Dimension der ferngesteuerten Spielzeuge. Sie lassen lebensgroße Comic-Helden durch die Lüfte fliegen - und tatsächlich glaubt man, Superman in der Ferne selbst zu erspähen.

Empfehlungen zum Video
  • Großdemo in Moskau: "Die ganze Welt ist gegen Russland"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • "Jurassic World"-Ausstellung: T-Rex zum Greifen nah
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Bei Filmarbeiten: Vier-Meter-Alligator attackiert Kamera
  • Vulkan auf Hawaii: Giftige Wolken aus Säure und Glas
  • Aussteigerin aus ultraorthodoxem Judentum: "Eine Gehirnwäsche, die 20 Jahre dauerte"