Football Leaks
Cristiano Ronaldo und die Briefkastenfirma in der Karibik

02.12.2016, 21:08 Uhr - Unangenehme Enthüllungen für den mehrfachen Weltfußballer Cristiano Ronaldo. Es geht um Millionen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Starkult um Ronaldo: Mein Flughafen, meine Bronzestatue, meine Ausstellung
  • Traumtor im Training: Neymar jubelt wie Ronaldo
  • Real ohne Ronaldo: Tag eins nach neun Jahren
  • Zidanes Antwort auf Ronaldos Fallrückzieher: "Mein Tor war schöner"
  • Ballon d'Or an Ronaldo: "Bin motiviert, weiter Cristiano zu sein"
  • Rot bei Champions-League-Debüt für Juve: Ronaldo fühlt sich "ungerecht behandelt"
  • Real gewinnt die Klub-WM: Ronaldo stellt neue Rekorde auf
  • Spektakel vorprogrammiert: Ronaldo meets Kane
  • Portugals geglückte WM-Gneralprobe: Guedes stiehlt Ronaldo die Show
  • Nach CL-Triumph: Ronaldo vor Abschied aus Madrid?
  • Football Leaks: Wie Pogba zum Opfer der Spielerberater wurde
  • Football Leaks: Die Marke CR7