Formel 1 in Bahrain: Molotow-Cocktails zum Grandprix
SPIEGEL ONLINE

19.04.2013 - Seit Tagen demonstrieren tausende Menschen im Golfstaat Bahrain für Menschenrechte und Demokratie. Aktivisten nutzen das Formel-1-Rennen am Wochenende, um internationale Beachtung zu finden - auch mit Gewalt.