Herzschlag und Atem sehen
Forscher machen Unsichtbares sichtbar

27.06.2012 - Eine Gruppe von Forschern des renommierten Massachusetts Institute of Technology machen mit einer Videosoftware Unsichtbares sichtbar. Sie verstärken minimale Farbänderungen oder Bewegungen. Dadurch wird ein Herzschlag, die Durchblutung oder das Atmen optisch wahrnehmbar.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Making of "Nanospot": Wie Unsichtbares sichtbar wird
  • Züricher Forscher entwickeln neue Technik: Schweben auf Schallwellen
  • Parum vs. Google Street View: Das wehrhafte Dorf
  • Nasa schickt Röntgenteleskop ins All: Der Blick ins Schwarze Loch
  • 3D-Simulation: Forscher wollen Dunkle Materie sichtbar machen
  • Detaillierte Karte: US-Forscher machen Waldsterben sichtbar
  • Hightech-Archäologie: Münzschatz im CT
  • Forschung per Smartphone: Das Quaken der Frösche
  • Hirnströme: Forscher machen Gedanken hörbar
  • Was ist dunkle Materie? Und wie Forscher sie jagen
  • Prosthetic Limbs: The Future Possibilities of 3D Printing
  • 3D Prosthetics: The Advantages of Printing Artificial Limbs
  • Hobbytüftler: Mit der fliegenden Badewanne zum Bäcker