Granitfund
Forscher entdecken Kontinentgestein im Südatlantik

08.05.2013 - Überraschung vor der Küste Brasiliens: Am Grund des Südatlantik haben Forscher Granitgestein entdeckt, obwohl Meeresboden gewöhnlich aus Basalt besteht. Offenbar sei man auf den Rest eines versunkenen Kontinents gestoßen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Spinne gegen Roboter: Wer springt weiter?
  • Neue Erkenntnisse über Flughunde: Durchkommen mit Doppelklick
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym
  • Selbstleuchtender Tiefseefisch: Forscher filmen erstmals lebenden Fächerflossen-Seeteufel
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Nasa-Film zum Jupiter: Riesensturm wird größer
  • Ehrgeizige Vision: Norwegen will Inlandsflugverkehr elektrifizieren
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars