Oxford-Forscher melken Spinnen
Nur nicht den Faden verlieren

01.02.2013 - Der Faden der Seidenspinne gilt als nahezu unzerstörbar, die möglichen Verwendungszwecke sind vielfältig. Forscher der Oxford University haben nun eine neue Erntemethode entwickelt.

Empfehlungen zum Video
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrien-Krieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Grenze zwischen Nordkorea und China: Goldsucher hinter dem Grenzzaun
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel
  • Unvergleichlich: Luchse kämpfen - mit ihren Stimmen