Teures Missverständnis
HSV trennt sich von Sportchef Arnesen

23.05.2013 - Das Projekt Frank Arnesen beim HSV ist Geschichte. Der Aufsichtsrat des Vereins hat die Entlassung des Sportchefs beschlossen. Einzig die Modalitäten müssen noch geklärt werden. Der Däne hat noch einen Vertrag bis 2014, so dass wohl eine Abfindung von etwa 2 Millionen Euro fällig wird.

Empfehlungen zum Video
  • GroKo, HSV, Flugzeugabsturz: KurzNews im Video
  • Abgang beim Hamburger SV: Bernd Hoffmann neuer Aufsichtsratschef
  • Ratlosigkeit beim HSV: "Wie ein bleierner Nebel über allen"
  • Trump mach Hardliner zu Sicherheitschef: Die Politik des US-Präsidenten wird immer aggressiver
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"