Polizei in Frankreich
"Der Dialog ist etwas unterbrochen"

11.11.2017 - Das Verhältnis zwischen Staatsmacht und Jugend in Frankreichs armen Vorstädten ist zerrüttet. Die Aktion "Abenteuer Nähe" soll zeigen, dass es auch coole Polizisten gibt, die selbst aus schwierigen Vierteln stammen. Bringt das etwas? Eine Videoreportage.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Jugend in den Banlieues: "Das Problem ist ganz einfach"
  • Nach tödlicher Verfolgungsjagd: Jugendliche randalieren in Frankreich
  • Gewalt gegen Asylanten: Pariser Polizei in der Kritik
  • SPIEGEL TV ONLINE: Der Wochenrückblick
  • Italienisch-französische Grenze: Polizei räumt Flüchtlingscamp
  • Der tiefe Sturz: Neue Vorwürfe gegen Strauss-Kahn
  • Auslandseinsatz: Ein prügelnder Franzose im Wendland
  • Sex-Attacke: Dominique Strauss-Kahn in U-Haft
  • Joachim Löw: "Warum soll ich mir Sorgen machen?"
  • Deutschland bleibt ohne Niederlage: Viel gelernt und nicht verloren
  • Tod eines Studenten: Von 12 Polizeikugeln getroffen
  • Hamburg wie es brennt und lacht: Volksfest der Randalierer