Offensive gegen Islamisten
Internationale Allianz kämpft gegen Rebellen in Mali

12.01.2013 - Immer mehr Länder beteiligen sich am Kampf gegen die Islamisten in Mali. Nach Frankreich haben nun Nigeria und der Senegal Unterstützung zugesagt. Damit wird das Land in Westafrika zum internationalen Kriegsschauplatz.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Heftige Gefechte in Mali: Französische Truppen im Straßenkampf
  • Krieg gegen Islamisten: Frankreich verlegt weitere Soldaten nach Mali
  • Logistische Unterstützung: Deutschland will Frankreich in Mali helfen
  • "Danke Frankreich!": Jubelnder Empfang für Präsident Hollande in Mali
  • Militäreinsätze in Somalia und Mali: Düstere Nachrichten für Frankreich
  • Präsidentschaftswahl Frankreich: Hollande ist raus
  • Angst vor Vergeltung für Mali-Einsatz: Soldaten sichern Paris
  • Zerstörtes Weltkulturerbe in Mali: Prozess gegen Islamisten
  • Jubel in Mali: Timbuktu zurückerobert
  • Entführte Frauen von Boko Haram: Was aus den entführten Mädchen wurde
  • Regionalwahlen in Frankreich: Rechtsextremer Front National vorne
  • Abgeschobene 15-Jährige: Leonarda lehnt Angebot von Präsidenten Hollande ab