Militäreinsätze in Somalia und Mali: Düstere Nachrichten für Frankreich
SPIEGEL ONLINE

12.01.2013 - Die Regierung in Paris muss gleich mehrere schlechte Nachrichten verkraften: Bei dem gerade begonnenen Einsatz in Mali starb ein französischer Soldat und in Somalia entwickelte sich die misslungene Befreiung einer Geisel zu einem Blutbad.

Zum Artikel