#FreeDeniz
Deutschtürken über den Fall Deniz Yücel

05.03.2017, 00:00 Uhr - Er habe nur seinen Job gemacht, sagen die einen, er sei ein Terrorist die anderen. Die Empörung über die Verhaftung des Reporters Deniz Yücel ist groß und spaltet auch die türkische Gemeinschaft in Deutschland.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zwischen den Welten: Deutschtürken in Zeiten des Özil-Rücktritts
  • DER SPIEGEL live: Der tiefe Graben - Das deutsch-türkische Verhältnis
  • Clan-Kriminalität in Leverkusen: Die Geschäfte der Großfamilie Goman
  • Neckarstadt-West und Schönau: Mannheims verlorene Viertel
  • Leben als Transgender: "Ich war schon immer eine Frau!"
  • Stauhochburg München: "Es ist zum Haare raufen!"
  • Frust auf beiden Seiten: Sigmaringen und die Flüchtlinge
  • Gülle-Krise in Schleswig-Holstein: "Wir machen aus Scheiße Gold!"
  • DER SPIEGEL live: Patient Demokratie
  • Vergängliches Naturschauspiel: Die seltsamen Eisblumen von Tennessee
  • Tipps für längeres Leben: Kaffee, Sex und Telefonbuch zerreißen
  • Das neue Geschäft des Saban Baran: Ex-Zuhälter als Callcenter-Chef