Friedenskonferenz
Taliban greifen mit Raketen an

02.06.2010 - Der Auftakt der afghanischen Friedens-Dschirga ist trotz strengster Sicherheitsvorkehrungen von Raketenangriffen und Gefechten der Taliban überschattet worden. Präsident Karzai verließ den Tagungsort.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Putins Jahresansprache: Atomwaffen für den Frieden
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Die Seemonster greifen wieder an: "Pacific Rim 2: Uprising"
  • Drohnenvideo: Haie pflügen durch Fischschwarm
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Weltrekord: "Ironman" an der Zipline
  • "Sausage Walk": Die Parade der "Würstchen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Berlin demonstriert gegen Judenhass: "Wir erleben offenen Antisemitismus"
  • Macron zu Besuch bei Trump: "Viel Bromance, aber auch Kritik"