Neuer Anfang, altes Ziel
Joachim Löw und die Mission 2014

07.09.2012 - Nach der EM ist vor der WM. Gegen den Fuß­ball-Zwerg Fä­röer startet die Na­tio­nal­mann­schaft die Mission "WM 2014". Für Joachim Löw dürfte es die letzte Chance auf einen großen Titel sein. Er weiß, dass er in den kommenden zwei Jahren unter genauer Beobachtung steht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bundestrainer Löw über Torwart Neuer: "Manuel wird diese Saison noch spielen"
  • Geplante Marsmission: "Die Proben fassen wir an wie ein gefährliches Virus"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Kroos-Kritik an Nationalspielern: "Viele habe ihre Chance nicht genutzt"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Tier macht Sachen: Die vertrackte Hundeklappe
  • Südkorea-Visite: Ivanka Trump auf olympischer Mission
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"