Neuer Anfang, altes Ziel
Joachim Löw und die Mission 2014

07.09.2012 - Nach der EM ist vor der WM. Gegen den Fuß­ball-Zwerg Fä­röer startet die Na­tio­nal­mann­schaft die Mission "WM 2014". Für Joachim Löw dürfte es die letzte Chance auf einen großen Titel sein. Er weiß, dass er in den kommenden zwei Jahren unter genauer Beobachtung steht.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • 2-1 in Österreich: Ein Rumpelsieg und viele offene Fragen
  • Nullnummer in Amsterdam: Gähnende Langeweile beim Klassiker
  • Historisches in Paris: DFB besiegt seinen Frankreich-Fluch
  • Joachim Löw: Färöer sind kein Kanonenfutter
  • Löw zeigt Kante: Bundestrainer überrascht mit scharfer Einzelkritik
  • Löw kontert Hoeneß-Kritik: "Egal, wer was sagt"
  • Stürmerfrage: Miroslav Klose räumt Fehler ein
  • Verwöhnte Nationalspieler: Oliver Bierhoff will nichts ändern
  • Lukas Podolski: Über London zurück ins Glück
  • Redebedarf: Wie Joachim Löw das EM-Aus analysiert
  • Giftpfeile vor dem Klassiker: Zickenkrieg unter Trainern
  • Freund fürs Leben: Podolski zieht den Hut vor Klose