Fukushima-Katastrophe: Rückkehr in die Sperrzone
SPIEGEL ONLINE

11.04.2011 - Einen Monat nach Beben, Flutwelle und Reaktor-Störfall kehren einzelne Familien in die Sperrzone um das AKW Fukushima zurück - allerdings nur für einige Stunden. In der evakuierten Gegend sucht die Polizei weiter nach Leichen, Tausende Menschen sind noch immer spurlos verschwunden.

Zum Artikel