Fukushima
Pfusch und Vertuschungen

01.04.2011 - Wegen Fehlern bei der Strahlenmessung und weiteren Pannen seitens des AKW-Betreibers Tepco erwägt die japanische Regierung, die Kontrolle über das Kraftwerk zu übernehmen.

Empfehlungen zum Video
  • Defekte Medizingeräte: Der Pfusch am Menschen
  • Top News: Das Wichtigste des Tages
  • Kölner Stadtarchiv: Stadtverwaltung erwog weiträumige Evakuierung
  • Akkubrand im Flugzeug: Ladegerät geht in Flammen auf
  • Missbrauchsprozess: Vater attackiert angeklagten US-Teamarzt
  • Missbrauchsprozess gegen US-Teamarzt: Vater von Opfern greift Larry Nassar im Gericht an
  • Immer wieder entwischt: Helfer scheitern mehrfach an Waschbärrettung
  • Entscheidung Anfang März: BGH prüft Mordurteil gegen Berliner Raser
  • New Yorker Airport Newark: Flugverbot für einen Pfau
  • Webvideos der Woche: Wo kommen denn die ganzen Otter auf einmal her?
  • Pilgerstätte in Lhasa: Tibetisches Heiligtum von Feuer zerstört
  • Luftkampf-Übung: F-22 Raptor fliegt ein "Herbst-Manöver"