Fund in der Ostsee
Taucher entdecken Wrack aus dem 17. Jahrhundert

17.11.2011 - Die Geschichte der "Svärdet" ist ein Historien-Drama - das schwedische Kriegsschiff sank im Jahr 1676 während einer Seeschlacht vor der Ostsee-Insel Öland. Der Kapitän hätte aufgeben und sich und seine Besatzung retten können, entschied sich aber für den Untergang. Schwedische Taucher wollen nun das Wrack der "Svärdet" entdeckt haben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Höhle in Thailand: Taucher stirbt bei Rettungseinsatz
  • Russisches Kriegsschiff: Liegt in diesem Wrack ein Goldschatz?
  • Höhle in Thailand: Animation zeigt Rekonstruktion der Rettung
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • Raubfisch beißt in Käfig: Taucher befreit Weißen Hai - per Hand
  • Atemberaubende Aufnahmen: Taucher wehrt Tigerhai ab
  • Flugzeugabsturz im Iran: Keine Hoffnung auf Überlebende
  • 70 Jahre nach Untergang: Wrack von legendärem US-Kriegsschiff entdeckt
  • Historische Franklin-Expedition: Forscher finden legendäres Arktis-Wrack
  • Taucher dreht Raubfisch auf den Rücken: Tigerhai in Trance
  • Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland
  • Malediven: Erste Hilfe für Korallen