Fußballfans randalieren
Ausschreitungen beim Spiel Atlanta gegen Chacarita

13.03.2012 - Nach dem 1:1 gegen Atlanta attackieren Chacarita-Fans zunächst den Schiedsrichter und Gegenspieler und machen dann Jagd auf gegnerische Fans. Schlagwerkzeuge finden sie genügend, da die Tribüne des Stadions eine Baustelle ist. Außerhalb des Stadions werden zudem diverse Fahrzeuge in Brand gesetzt.

Empfehlungen zum Video
  • Ausschreitungen in Bilbao: Polizist stirbt an Herzinfarkt
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Akademikerball in Wien: Tausende demonstrieren gegen Rechts
  • Einsatz gegen Kurden: Türkischer Hubschrauber in Syrien abgeschossen
  • Katalonien-Konflikt: Zusammenstösse zwischen Polizei und Demonstranten
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Tausende Kurden demonstrieren in Köln: "Erdogans Krieg stoppen"
  • Videobotschaft: US-Basketball-Stars gegen Polizeigewalt
  • Studentenproteste in Chile: Polizei setzt Wasserwerfer ein
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"