G20 in Hamburg
Eine Stadt im Ausnahmezustand

13.07.2017 - Gipfelgegner gegen die Mächtigen der Welt, Autonome gegen die Staatsmacht und mittendrin eine Polizei, die mit ihrer Taktik offenbar versagt hat. Das Resultat: brennende Autos, Rauch über Hamburg und eine Schwerpunktsendung bei SPIEGEL TV. (09.07.2017)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Steigende Pegel: Überflutungen in Paris und Umgebung
  • Video zum Dieselfahrverbot: "Das bringt überhaupt nichts"
  • Platzmangel: Jerusalem baut unterirdischen Friedhof
  • Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee besetzt Afrin
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Kampf um Internet-Sterne: Betrug mit Online-Bewertungen
  • Das Asyl-Dilemma an der deutsch-österreichischen Grenze: Grenzkontrollen in Bayern
  • Vor 20 Jahren: Auftragsmorde in St. Petersburg