G20-Krawalle
Martin Schulz besucht Schanzenviertel

13.07.2017 - Schanzenviertel statt Hafenrundfahrt: Auf seiner Sommerreise macht SPD-Kanzlerkandidat Schulz in Hamburg Station - und spricht mit denen, die besonders unter den G20-Krawallen gelitten haben. Kein angenehmer Besuch.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Martin Schulz tritt zurück: "Ich scheide ohne Bitterkeit"
  • Nahles-Rede in der Analyse: "Kürzer funktioniert besser"
  • SPD-Chaos: "In der Partei herrscht ein Zustand der Verwirrung"
  • Streit bei den Sozialdemokraten: Sigmar Gabriel rechnet ab
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Videoanalyse zur GroKo: Von Müde bis aufgekratzt
  • 50 Jahre nach Attentat: Das Vermächtnis von Martin Luther King
  • Kevin Kühnert zum GroKo-Vertrag: "Das ist ärgerlich"
  • Geheimdienst bedrängt Moskauer Studenten: "Sie wollen, dass wir Angst haben"
  • Melania Trumps #Jacketgate: "Sie verhält sich wie ein Teenager"
  • Merkel in Jordanien: "Muss ich Angst haben, nach Deutschland zu kommen?"