Gangster und Wohltäter
Yakuza

12.01.2018 - Die Mafiosi der Yakuza sehen sich als Nachfahren der in Japan verehrten Samurai. Seit Jahrhunderten nehmen sie die gescheiterten Existenzen der japanischen Gesellschaft bei sich auf - aber das hat seinen Preis.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Arabische Clans in Berlin: Magazin vom 11.12.2016
  • Heirate lieber ungewöhnlich: Skurrile Hochzeiten
  • Polizeigewalt in Kenia: Die Polizei - dein Freund und Mörder?
  • Ein verhängnisvolles Verlangen: Gier
  • Unterwegs zu Hause: Eine Familie auf Roadtrip
  • Crashtester: Und es hat Boom gemacht
  • Das "Jeder-kennt-jeden-Gesetz": Wussten Sie, dass Sie Kevin Bacon kennen?
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Hooligan-Randale in Liverpool: Schwerverletzter Fan in kritischem Zustand
  • Bundesaussenminister: Deutschland stockt Hilfe in Syrien-Krise um eine Milliarde Euro auf
  • Psychothriller mit Joaquin Phoenix: "A Beautiful Day"
  • Erster in den Tropen geborener Eisbär: Inuka mit 27 Jahren gestorben