Protest gegen Kohleabbau
Aktivisten besetzen Bahnstrecken

26.08.2017 - "Ende Gelände" - unter diesem Namen haben Klima-Aktivisten ein Wochenende des Protests gegen die Folgen des Kohleabbaus in Nordrhein-Westfalen eingeläutet.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Kampf um den Hambacher Forst: "Mir tut der Gedanke weh, dass hier Bäume gefällt werden"
  • Protest gegen Braunkohletagebau: Ende Gelände im rheinischen Revier
  • Hambacher Forst: Braunkohlegegner dringen in Tagebau ein
  • Widerstand in Baumwipfeln: "Das ist ein Kampf gegen Kapitalismus"
  • Bergbautourismus: Wandern in bizarrer Landschaft
  • Die Waldbesetzer vom Hambacher Forst: Widerstand gegen Braunkohleabbau
  • Braunkohle in der Lausitz: Der schmutzige Boom
  • Proteste in der Lausitz: Kohlegegner halten Tagebau besetzt
  • Obama: Schließung von Guantanamo erst später
  • Erdloch im Garten: Pool ohne Vorwarnung
  • Trumps Ausstieg aus Pariser Klimaabkommen: So reagiert die Welt
  • Kamera filmt CO2: Hier wird das Treibhausgas sichtbar