Gebäudeeinsturz in Köln
Suche nach Vermissten geht weiter

03.03.2009 - Das Kölner Stadtarchiv ist aus noch unbekannten Ursachen eingestürzt. Dabei wurden auch zwei benachbarte Häuser fast vollkommen zerstört. Die Polizei meldete zunächst keine Verletzten, allerdings wurde nach möglichen Verschütteten gesucht.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Augenzeugenvideo eines Schülers
  • SPIEGEL TV ONLINE: Der Wochenrückblick
  • Kölner Stadtarchiv: Stadtverwaltung erwog weiträumige Evakuierung
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Tödliche Einstürze: Wenn die Bausubstanz plötzlich nachgibt
  • Stadtarchiv-Einsturz: Trauer und Wut in Köln
  • Brand im Kölner Chemiewerk: Wohngebiete noch im Ausnahmezustand
  • Großbrand in Kölner Chemiewerk: 1200 Feuerwehrleute im Einsatz
  • Überprüfung an Silvester: Merkel verteidigt Polizeieinsatz in Köln
  • Explosion in Mettmann: Ein Toter
  • Schwere Unwetter: Chaos in Nordrhein-Westfalen
  • Polizei gegen Feuerwehr: Massenschlägerei bei US-Wohltätigkeitsspiel