Gefährliche Landung: Flugzeug verliert Teile des Fahrwerks
SPIEGEL TVV1.1

19.05.2009 - Eine Turboprop Maschine vom Typ Q 400 verliert bei der Landung auf dem Flughafen von Buffalo im US-Bundestaat New York Teile des Hauptfahrwerks. Schrecksekunden für die 73 Passagiere. Es ist nicht der erste Vorfall mit einer Q 400. Schon im Februar stürzte eine Maschine gleichen Typs nahe des Flughafens ab. 50 Menschen starben.