Gefährlicher Kampf
Exil-Iraner identifiziert Regime-Schläger

03.07.2009, 14:15 Uhr - Er war ein überzeugter Anhänger des Mullah-Regimes. Doch dann brach er mit den Machthabern, musste ins Gefängnis und floh aus dem Iran. Heute kämpft Farshad Ebrahimi von Deutschland aus gegen die Schergen des Regimes - indem er sie anhand von Fotos im Internet anprangert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Russland und der Skripal-Giftanschlag: Zweiter Verdächtiger identifiziert
  • Fall Skripal: Schlagabtausch zwischen London und Moskau
  • Anschlag in London: Was wir über die drei Attentäter wissen
  • US-Dashcam-Video: Pickup-Truck drängt Polizeiwagen in den Graben
  • Tsunami in Indonesien: Mehr als 800 Tote
  • Berliner Charité: Regierungskritiker Wersilow wurde vergiftet
  • Missbrauchsskandal in Pennsylvania: "Er hatte immer seine Hände auf mir"
  • Unglaublicher Leichtsinn: Tourist macht Selfie mit Braunbären
  • Ende der Teilräumung: Frankfurter Flughafen wieder in Betrieb
  • Angela Merkel: "Bedeutender Tag für die deutsch-französischen Beziehungen"
  • +++ Livestream +++: Merkel und Macron unterzeichnen deutsch-französischen Vertrag