Geheime Tonaufnahmen
Darum scheiterte der Chaosgipfel in Kopenhagen

04.05.2010 - Wie liefen die Verhandlungen auf dem Weltklimagipfel in Kopenhagen wirklich ab? Geheime Aufzeichnungen enthüllen, wie China und Indien während des entscheidenden Treffens der Staatschefs eine Einigung verhinderten. Hören Sie, wie der Gipfel scheiterte.

Zum Artikel

jkr
Empfehlungen zum Video
  • Schulz zur Schleswig-Holstein-Wahl: "Das geht unter die Haut!"
  • Bundesparteitag in Dortmund: Die SPD schwört sich auf den Wahlkampf ein
  • Videoanalyse zum SPD-Parteitag: "Schröder ist immer noch der beste Wahlkämpfer, den die SPD hat"
  • Videoanalyse zum SPD-Parteitag: "Spannend ist, wie das Programm diskutiert wird"
  • Gerhard Schröder auf SPD-Parteitag: "Ich wundere mich schon..."
  • Sturm auf Mossul: Uno befürchtet Hunderte Tote
  • Vor dem SPD-Parteitag: "Schulz muss diese Chance nutzen"
  • Chronik des Brexits: Wie sich die Briten gleich drei Mal verzockten
  • Brandkatastrophe Grenfell Tower: Hunderte Hochhäuser in Großbritannien haben ähnliche Fassaden
  • Zynische Trump-Rede: "Wir bauen die Mauer aus Solarmodulen"
  • Videoanimation zum G20-Gipfel: Das sind Hamburgs neuralgische Punkte
  • "Historisches Verbrechen": IS sprengt symbolträchtige Moschee in Mossul