Geiseldrama in Algerien
Amateurvideo zeigt Terroristen auf dem Gasfeld

22.01.2013 - Die Aufnahmen soll eine der Geiseln gemacht haben: Das algerische Fernsehen hat ein Video veröffentlicht, das angeblich die islamistischen Rebellen auf dem Gasfeld in Ain Amenas zeigt. Der britische Premier Cameron hat Frankreich Hilfe im Kampf gegen den Terrorismus zugesagt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Blutiges Geiseldrama in Algerien: Islamistische Terrorgruppe droht mit weiteren Anschlägen
  • Geiseldrama in Algerien: 40 Stunden Alptraum
  • Geiselnahme in Algerien: Viele Tote bei Luftangriff
  • Al-Qaida im Jemen: Rückzugsgebiet für Terroristen?
  • Mumbai: Geiselbefreiung und Terroristenjagd
  • Amateurvideo aus Bautzen: "Wir sind das Volk!"
  • Feststeckendes Raubtier: Bärenrettung per Bagger
  • Russland: Zwei Todesopfer bei Geiseldrama an Moskauer Schule
  • Überlebende des Geiseldramas in Nairobi: "Sie schossen, um zu töten"
  • Geiseldrama in Alabama beendet: Polizei befreit Kind, Täter stirbt
  • Absperrung ignoriert: Porsche bleibt in frischem Zement stecken
  • Briten kämpfen um Pool-Plätze: So schön kann Urlaub sein