In 4300 Metern Tiefe
Forscher entdecken Geister-Oktopus

06.03.2016 - Ein Mini-Oktopus ohne Farbe - so etwas haben die Tiefseeforscher der US-Ozeanografiebehörde noch nicht gesehen. Sie sind sicher: Sie haben bei Hawaii eine neue Kraken-Art entdeckt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Seltene Aufnahmen: Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Selbstleuchtender Tiefseefisch: Forscher filmen erstmals lebenden Fächerflossen-Seeteufel
  • Hochgiftiger Krake gefilmt: Lebensgefahr in der Badebucht
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Nasa-Film zum Jupiter: Riesensturm wird größer
  • Origami-Drohne: Südkoreanische Forscher stellen faltbaren Roboterarm vor
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse in Frage
  • British Museum: Forscher finden Tattoo-Bilder auf Mumie
  • Meeresforschung: Minkwale mit Kameras ausgestattet
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis