Generalstreik in Griechenland
Randalierer liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei

19.10.2011 - Brandsätze und Steine fliegen, die Polizei reagiert mit Tränengas und Blendgranaten auf die Attacken der Randalierer: In Athen ist der Protest gegen die Sparpolitik der griechischen Regierung eskaliert. Es gibt bereits erste Verletzte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Zugunglück in Italien: Polizei veröffentlicht Video von Überwachungskamera
  • Attentäter von Florida: Mit Uber zur Bluttat, danach zu McDonald´s
  • Lina Beckmanns Filmdebut: Das echte Doppelleben
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • AFD-Demo in Berlin: Tausende Gegner und Anhänger demonstrieren
  • AfD-Demo in Berlin: Tausende Gegner und Anhänger auf der Strasse
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?